Mittels des Entwickler-Plugins Gutenberg und des eigens auf Basis von TT1 Blocks für diese Zwecke erstellten Themes Luzi Blocks teste ich hier die Möglichkeiten, eine Website im Sinne des Full Site Editing von Kopf bis Fuß mit Gutenberg zu gestalten.

Testing Testing

Auf dieser Website wurde noch nie gefrühstückt.

Lang vergessen nicht nur der ursprüngliche Sinn und Zweck dieser Website. Lang vergessen auch, sie aktuell zu halten.

Doch dies ist nun vorbei. Fortan dient diese Website Experimenten. Bei denen man durchaus auch Kaffee trinken kann. Diese Experimente haben – zumindest in nächster Zeit – alle etwas mit dem Full Site Editing zu tun.

Full Site Editing

Mittels des Entwickler-Plugins Gutenberg und des eigens auf Basis von TT1 Blocks für diese Zwecke erstellten Themes Luzi Blocks teste ich hier die Möglichkeiten, eine Website im Sinne des Full Site Editing von Kopf bis Fuß mit Gutenberg zu gestalten.

Denn das ist die nicht allzu weit entfernte Zukunft von Gutenberg: Das Full Site Editing.

Aber Achtung!

Solche Tests sollte man niemals – NIEMALS! – auf einer Live-Website durchführen.

Dass ich dies dennoch mache, hat allein damit zu tun, dass Bloggerbrunch schon lange tot ist. Meine Tests können also nichts zerstören, das im Jahr 2021 noch irgendeinen Wert hätte.